Bildnachweis: ©istockphoto.com/keport
Content Management Systeme , , 26. Januar 2016

Google: Empfohlenes TYPO3-Update

Nachricht zum TYPO3 Update in der Google Search Console
Die Nachricht

Einige werden es in den letzten Tagen sicherlich schon bemerkt haben. In der Search Console von Google erscheinen neue Nachrichten mit dem Hinweis auf ein TYPO3 Update.

Google informiert in dieser Nachricht über potentielle Gefahren und Sicherheitssrisiken, die mit dem weiteren Betrieb einhergehen können und bietet gleichzeitig einen Link zum Update an.

Doch was ist nun zu tun?

TYPO3 Support für 4.x

Vielfach erreicht diese Nachricht Betreiber von Webseiten mit einer TYPO3 Installation aus dem 4.x Entwicklungszweig. Hier wurde zum ersten Mal das Konzept der Long Term Version (4.5 LTS) eingeführt. Diese LTS Versionen werden über einen längeren Zeitraum von den TYPO3 Entwicklern mit Sicherheitsupdates versorgt. Somit wird es Unternehmen ermöglicht beim Betrieb der eigenen Webpräsenz eine Planungssicherheit zu haben.

Doch auch LTS Versionen haben einen festgesetzten Termin, an dem diese auslaufen und durch eine neuere LTS Version ersetzt werden sollten. Die Zeiträume vom Ende einer aktuellen LTS Version und dem Start einer neuen LTS Version überschneiden sich großzügig, so dass Unternehmen genug Zeit bekommen auf die jeweils aktuelle TYPO3 LTS Version zu wechseln.

Die Unterstützung mit Priority Bugfixes und Security Bugfixes für die TYPO3 Version 4.5 LTS ist im April 2015 ausgelaufen. Daher nun der Hinweis durch Google in der Search Konsole auf die Sicherheitsrisiken, die mit dem Betrieb einer veralteten TYPO3 Version einher gehen.

„Google hat festgestellt, dass auf Ihrer Website derzeit TYPO3 4…ausgeführt wird, eine ältere Version von TYPO3. Veraltete oder nicht aktualisierte Software ist möglicherweise anfällig für Hacker- oder Malwareangriffe, die potenziellen Besuchern auf Ihrer Website schaden könnten. Daher empfehlen wir Ihnen, die Software auf Ihrer Website schnellstmöglich zu aktualisieren.„

Schauen Sie hier in Ihrer Search Konsole nach, ob sie eine Nachricht erreicht hat
https://www.google.com/webmasters/tools/message-list

TYPO3 Releases seit der Version 4 LTS
Der geplante TYPO3 Releasezyklus seit Version 4 LTS

TYPO3 Support für Version 6 LTS

Im März 2015 startete mit der Version 6.2 LTS die neue Long Term Support Version durch die TYPO3 Entwickler. Diese Version hat eine geplante Laufzeit bis April 2017.

In dem Hinweis auf der Google Search Console sind auch mehrere Links zum Update der eigenen Version hinterlegt.

„Auf die neueste Version von TYPO3
Auf der Website TYPO3 finden Sie Informationen zum Herunterladen und Installieren der aktuellen Version. „

Da im Kern der Programmierung, in der Verwaltung von Mediendateien als auch in der Datenbankstruktur größere Veränderungen vorgenommen wurden, ist von einem Upgrade ohne Fachkenntnis abzuraten.

Setzen Sie hier auf unsere TYPO3 Service Erfahrungen und unser Know How aus über 300 Kundenprojekten.

Die aktuelle TYPO3 Release Agenda (01/2016)
Die aktuelle TYPO3 Release Agenda (01/2016)

Soll gleich auf TYPO3 Version 7 LTS aktualisiert werden?

Die neuste Version des Content Management Systems TYPO3 CMS 7 LTS wurde am 10. November 2015 veröffentlicht. Der Long Term Support (LTS) der siebener Version ist aktuell bis Mitte/Ende 2018 geplant.

Lesen Sie hier weitere Informationen zu den Neuerungen der TYPO3 Verison 7 LTS.

Für ein Upgrade von einer Version vor 4.x muss beim Upgradeprozess immer ein Zwischenschritt über eine Version 6.x erfolgen. Die Anpassungen im Kern der Programmierung lassen kein direktes Upgrade von einer 4.x auf eine 7.x Version zu.

Wie Umfangreich ein Upgrade Ihrer TYPO3 Version auf den aktuellen TYPO3 7 LTS Zweig ist, muss anhand Ihrer aktuellen Installation geprüft werden. Leider stehen derzeit viele TYPO3 Extensions für die neue Version noch nicht aktualisiert zur Verfügung. Gegebenenfalls muss hier eine temporäre TYPO3 6.2 LTS Version vorgenommen werden.

Als TYPO3 Service Agentur mit umfangreicher Content Management Erfahrung aus über 20 Jahren können wir Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen.
Planen Sie jetzt mit uns die Umstellung auf eine Long Term Support Version !

Sprechen Sie uns an.

 

Über den Author

Vom Kaufmann über die Landschaftsarchitektur gestalte ich nun den großen Garten des Internets.Für die VisionConnect GmbH arbeite ich im Webdevelopment Bereich an den Möglichkeiten und Visionen des digitalen Zeitalters. Für Marketing und Innovation bin ich immer zu haben und stehe mit meinen Erfahrungen unseren Kunden bei ihren Projekten zur Seite.

Schreiben Sie einen Kommentar